Ein Tag in Utrecht

Malerische Grachten, kleine Gassen mit schönen Cafés, ein berühmter Dom und tolle  Einkaufsstraßen – Utrecht besticht mit seinem ganz besonderen Charme. Anders als beispielsweise in Amsterdam verfügen die Grachten in Utrecht über eine ‘untere Etage‘. Dort wo damals Waren gelagert wurden, kann man heute gemütlich sitzen, ein Gläschen Wein oder eine Tasse Cappuccino trinken und dieses ganz besondere Ambiente genießen.

Ein Besuch des mittelalterlichen Stadthauses Ouden ist ebenfalls ein heißer Tipp, wenn Sie an einem besonderen Ort eine Pause einlegen möchten. Das Haus wurde zu einem tollen Restaurant umfunktioniert. Gut gestärkt können Sie dann den Dom hinauf steigen, um den besten Ausblick über die Stadt zu genießen. Ein Besuch des Doms beinhaltet außerdem eine Führung bei der Sie alles über die Stadtentwicklung erfahren und weitere spannende Informationen zur Geschichte und zu den Bewohnern der Stadt erhalten.

Utrecht hat neben dem mittelalterlichen Stadtkern noch viel mehr zu bieten! So zum Beispiel Lombok – ein multikultureller Stadtteil im Westen Utrechts, der mit außergewöhnlichen Orten wie Wohnzimmercafés und exotischen Märkten lockt.

Obwohl Utrecht recht klein ist, hat es unglaublich viel zu bieten!

see all Utrecht tickets

Köstliches Essen an einzigartigen Orten

Während der letzten Jahre haben zahlreiche hippe Cafés und erstklassige Restaurants die malerischen Straßen und Grachten bereichert. Monatlich eröffnen neue Orte mit einzigartigen Menüs und kreativen Konzepten. Vom Feinschmecker-Gericht über traditionell, niederländische Pfannkuchen bis hin zur indonesischen Gemüsepfannen – in Utrecht ist für jeden Geschmack das Passende dabei. Gönnen Sie sich einen erfrischenden Drink auf einer der Sonnenterrassen entlang der ‚Oude Gracht‘ während Sie den Booten zuschauen können, die an Ihnen vorbei schippern.

Wenn Sie auf der Suche nach einem einzigartigen Restaurant sind, dann ist das Héron genau die richtige Wahl. Auf der Speisekarte stehen ausschließlich saisonale Produkte aus ökologischem Anbau von Bauern aus der Region. Frischer geht es kaum! Wer etwas ganz besonderes erleben will und bereit ist ein bisschen mehr auszugeben, der kann sich imKarel V einen ganzen Abend lang kulinarisch verwöhnen lassen. Keine Sorge, auch für den kleinen Geldbeutel gibt es in Utrecht viele tolle Orte zu entdecken. Köstliche Burger gibt es zum Beispiel im hippen Meneer Smakers.  

THE MOST POPULAR TICKETS IN UTRECHT

Öffentlicher Nahverkehr

Am einfachsten erreichen Sie Utrecht mit dem Zug. Vor Ort können Sie mit der Straßenbahn oder mit dem Bus fahren. Um die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen, benötigen Sie eine OV-Chipkarte. Mit dieser Karte können Sie in Straßenbahn oder Bus ein- und aussteigen. Die OV-Chipkarte kann mit dem Guthaben Ihrer Wahl aufgeladen werden. Das bedeutet, dass Sie die Karte verwenden können, solange Sie möchten. Klicken Sie auf den Button um Ihre eigene OV-Chipkarte zu bestellen!

Aktuelle Reiseinformationen
Um Informationen über die schnellsten Routen und aktuellsten Verspätungen zu erhalten, können Sie die Webseite 9292.nl aufrufen oder die dazugehörige 9292 App herunterladen. Die Seiten bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Reise zu planen und bieten außerdem Alternativwege im Falle von Verspätungen an.

Nützliche Informationen

  Währung

Die Währung in den Niederlanden ist der Euro. Bankautomaten befinden sich in der Nähe der meisten Attraktionen.

  Beste Besuchszeit

Frühling, Herbst und Winter eignen sich perfekt um Utrecht zu besuchen, da es dann sehr ruhig ist. Die meisten Touristen besuchen Utrecht im Sommer.

  Vorwahl

Die Vorwahl der Niederlande ist +31. Um eine niederländische Nummer zu erreichen, muss die Vorwahl vor der Nummer ins Telefon eingegeben werden.

  Zeitzone

In Utrecht gilt die Mitteleuropäische Zeit (UTC +1).

  Sprache

In Utrecht wird holländisch gesprochen. Die meisten Holländer sprechen aber auch Englisch und teilweise Deutsch.

  Einwohner

Im Jahr 2016 zählte ca. 340.000 Utrecht Einwohner.